Familie von A bis Z - Eltern fragen, Experten antworten

Familie von A bis Z - Eltern fragen, Experten antworten

Wie können wir Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl bei Kindern und Jugendlichen fördern?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Mein Gast in dieser Folge ist Fabian Grolimund. Er ist selber Vater von zwei Kindern im Alter von 8 und 5 Jahren. Als Psycholog, Lerncoach und Buchautor setzt er sich ein, dass die Schulzeit für Kinder und Eltern möglichst farbig und entspannt ist. Zusammen mit seiner Kollegin Stefanie Ritzler, die ich bei einem nächsten Gespräch ebenfalls als Gast begrüssen darf, betreibt Fabian das Projekt «Mit Kindern lernen». Auf dieser interessanten Plattform geben beide viele hilfreiche Tipps für Eltern und Kinder rund um das Thema Lernen.

In dieser Folge erfahren wir, dass sowohl Selbstvertrauen als auch Selbstwertgefühl wichtig sind, um bei Kindern zu einem starken Ich zu führen. Wir nehmen mit, dass das Selbstvertrauen unserer Kinder mit jedem Erfolg in den Gebieten wächst, die für sie - und nicht unbedingt für uns Eltern - wichtig sind. Wir lernen, dass Selbstvertrauen auch immer im Zusammenhang mit Erwartungen steht - in erster Linie mit denjenigen der Kinder, aber auch mit unseren als Eltern. Und wir erfahren, dass es beim Selbstwertgefüh darum geht, wie sich unsere Kinder mit all ihren Stärken und Schwächen selber als wertvoll betrachten und von uns Eltern bedingungslos angenommen fühlen dürfen, ohne dass sie dazu zuerst etwas beweisen oder erreichen müssen.

Familie von A bis Z

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Zusammen mit Experten, Fachleuten und spannenden Menschen diskutiere ich über Fragen und Herausforderungen rund um das Familienleben. In spannenden Gesprächen suche ich nach Antworten, neuen Erkenntnissen und vor allem nach nützlichen Ansätzen und praktischen Tipps, die uns als Eltern im Familienalltag weiter bringen.

Seit über 10 Jahren blogge ich auf unserem Familienblog www.dieangelones.ch über unser Familienleben. Genau so lange schreibe ich auch wöchentliche Kolumnen im Tagblatt der Stadt Zürich und berichte ebenfalls über unser Leben als italo-schweizer Familie in Zürich. Unsere Berichte sind immer offen und ehrlich und voller Erfahrungen und Hilfestellungen. Nebst unseren Familiengeschichten findet ihr auf unserem Blog auch viele gelingsichere Familienrezepte, coole Ausflugs- und Reisetipps, Ideen zum Spielen, Sport treiben, Basteln, Experimentieren oder aber auch Tipps im Umgang mit der Schule und den Medien oder zahlreiche Themen rund um die Gesundheit von Kindern und Eltern.

Als Mutter von zwei Jungs im Teenageralter habe ich schon einige Phasen im Familienleben durchgemacht. Auf diesem Weg habe ich viele Erfahrungen gesammelt. Eine meiner wichtigsten Erkenntnisse in all den Jahren ist, dass man als Eltern immer wieder viele Fragen hat und häufig fühlt man sich damit alleine gelassen. In solchen Fällen hilft es, sich mit anderen Menschen auszutauschen, die dasselbe erlebt haben und Meinungen und Perspektiven von Experten einzuholen.

In den verschiedenen Podcast-Folgen diskutiere ich deshalb über wichtige Familien-Themen wie Schule, Medienkompetenz, Gesundheit, Ernährung, Geld und vieles, vieles mehr. Dazu habe ich alle zwei Wochen Gesprächspartner zu Gast, die Spannendes erzählen und uns innerhalb von einer halben Stunde Fragen beantworten und uns vor allem nützliche Tipps und praktische Ansätze mit auf den Weg geben können.

Ich wünsche euch viel Spass beim Zuhören!

Über diesen Podcast

Von A wie Ausgaben oder Arbeiten bis Z wie Zahnspange oder Zukunftsperspektiven - das Familienleben wirft täglich neue Fragen auf. Vom Erwachsenwerden oder dem Umgang mit neuen Medien über Herausforderungen in der Schule oder Sorgen um die Gesundheit bis hin zu Geldfragen oder Ernährungsverhalten von Kindern und Jugendlichen – Eltern stehen täglich vor neuen Fragestellungen.

Rita Angelone, Betreiberin des bekannten Schweizer Familienblogs www.dieangelones.ch unterhält sich mit spannenden Gesprächspartnern über die vielfältigen Fragestellungen aus dem Familienalltag. Die informativen und nützlichen Gespräche mit Experten, Fachleuten und Menschen, die eine besondere Geschichte zu erzählen haben, vermitteln praxisbezogene Hilfestellungen und Tipps sowie wertvolle Erfahrungen.

Die Diskussionen eröffnen neue Perspektiven, geben Denkanstösse und ermutigen Eltern und Kinder, Ratschläge und Anregungen umzusetzen und im Familienalltag Neues auszuprobieren!

von und mit Rita Angelone

Abonnieren

Follow us